WER SIND WIR

Die Organisation, Gestaltung etc. übernimmt das OFF Theater. Hier laufen auch die Fäden zusammen. Wir haben zwar im Moment, wie alle Anderen auch, genug mit Kurzzeitarbeitanträgen etc. zu tun, aber wir glauben eine solche Aktion ist es Wert ins Leben gerufen zu werden. Wir alle sind aber Teil der freien Kulturszene Salzburgs.

WARUM?

Nachdem alle Veranstalter*Innen aus Stadt & Land ihre Veranstaltungen und Festivals absagen mussten, brauchten wir eine verrückte Idee. Wir, wie viele Andere, möchten darauf verzichten, schlecht gefilmte Theatervorstellungen zu streamen und glauben, dass das Theater von einer gemeinsamen Atmosphäre in Symbiose mit dem Zuschauer lebt. Also haben wir uns etwas ganz Spezielles einfallen lassen. Nachdem wir auch das seit letztem Jahr stattfindende VUGTAGÖ Festival für dieses Jahr absagen mussten, werden wir trotzdem eine Veranstaltungsreihe NICHT stattfinden lassen. Inspiriert durch eine Idee aus Hamburg möchten wir nun auch ein NICHT-FESTIVAL in Salzburg initiieren.

WAS PASSIERT MIT DEN SPENdEN?

Der Erlös wird gerecht an die Mitwirkenden, von einer noch zu bestellenden Jury, aufgeteilt. Es geht aber nicht in erster Linie um das Geld, welches hoffentlich durch diese Aktion zusammen kommt (obwohl das sicher auch wichtig ist), sondern, dass wir gemeinsam ein Zeichen zum Erhalt der Kulturszene und der Vielfalt in Salzburg setzen, auch wenn wir angeblich nicht systemrelevant sind. Das Ganze mit etwas Humor, den wir gerade sehr nötig haben.

Kontakt

Das OFF-Theater Salzburg, Eichstrasse 5, 5020 Salzburg 

Alex Linse | Theaterleitung | Festivalorganisator

info@abgesagt.at

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

ABGESAGT!

Kein-Theaterfestival

30. MAI 2020